17.09.2016

MBC dominiert die "Fetten Reifen"

Fette-Reifen-Rennen am Walter-Lohmann-Ring

Am Samstag gingen einige Bochumer Fahrer am Walter-Lohmann-Ring in Altenbochum auf die Strecke. Neben den Rennradfahrern durften diesmal auch die Mountainbiker beim Fette-Reifen-Rennen auf die Asphaltstrecke des Walter-Lohmann-Rings. Gleich drei Mountainbiker vom mbc bestritten ihr erstes Rennen.

Unter die Rennradfahrer mischte sich zuerst Tiago Rützenhoff und gewann das Rennen der U11. Beim Zeitfahren überraschte er mit der Tagesbestzeit bei den Rundenzeiten.

Bei den Mountainbikern fuhr Lasse Boenninghausen einen klaren Sieg in der U9 ein. Thore Stritzke fuhr unter dem Jubel seines eigenen Fan-Clubs auf Rang 3 durchs Ziel.

Finn Boennighausen konnte auch die Klasse U11 klar dominieren und fuhr mit großem Vorsprung über die Ziellinie.

Herzlichen Glückwunsch an alle Fahrer, die heute eine ganze Menge Motivation sammeln konnten für das Finale des XCO-NRW-Cups in Remscheid am kommenden Wochenende. Auch dort werden wieder einige Fahrer vom MBC am Start stehen. Viel Erfolg!