31.05.2016

Titelverteidigung am Alfsee

Bochumer greifen mit 10 Mann beim 24h-Rennen an

Am kommenden Wochenende geht es am Alfsee in der Nähe von Osnabrück für das MBC-Team um die Titelverteidigung. 10 Biker werden für den MBC 24 Stunden lang über die Strecke rund um den Alfsee jagen. Zumindest für das 6er Team geht es dabei um die Titelverteidigung. Im vergangenen Jahr gelang dem Team ein überraschender 3ter Rang bei den (inoffiziellen) Deutschen Meisterschaften im 6er Herren-Team.

Die Besetzung hat sich nur leicht geändert. Als Mix-Team gehen diesmal im Team MBC Bochum 2 „schnell“ Ivonn Wodausch, Michael Held, Roland Jähn, Stefan Behre, Tobias Schmidt-Wilcke und Andreas Dören an den Start. In diesem Jahr hat sich noch ein zweites Team gefunden: Lars Goldmann, Ralf Klein, Dirk Hübers und Nils Schäfer gehen im 4er Team als MBC Bochum 1 – „sehr schnell“ an den Start.

Wir wünschen viel Erfolg und hoffen auf bestes Wetter! Ihr könnt den momentan Rennstand übrigens ständig online einsehen. Infos unter www.aktivsee.de