04.04.2016

Neues Trainingsgelände & Training

MBC-Biker bauen eigenes Trainingsgelände mit Trial-Parcours

Endlich ist es offiziell. Für den kommenden Sommer bekommt die MBC-Jugend ein neues Training mit einem eigenen Trainingsgelände.

Wie bereits angekündigt, wird es nach unserem Trainingsrennen ein neues Kinder- und Jugendtraining am Mittwoch geben. Dieses ersetzt den früheren Dienstagstermin. Während sonntags weiterhin Touren am Kemnader See gefahren werden, soll das Training am Mittwoch besonders der Fahrtechnik-Schulung dienen. Dazu werden wir an einen neuen Ort wechseln: den Walter-Lohmann-Ring in Altenbochum (Feldmark, am Hauptfriedhof).

Der Walter-Lohmann-Ring ist 2007 als 1000 Meter lange Radsportstrecke für Straßenfahrer eröffnet worden. Leider wurde die Anlage unter den Straßenfahrern nie richtig angenommen. Mit unserem Mountainbike-Training hoffen wir die Anlage wieder ein wenig zu beleben.

Dort bauen wir für unsere Jugend einen eigenen Trial-Parcours, wie ihn viele bereits von den Schüler-Rennen im NRW-Cup kennen. Kleine natürliche oder künstliche Hindernisse aus Paletten o.Ä. können jede Woche angepasst werden und lassen das Training nie langweilig werden. Einige Runden über den Walter-Lohmann-Ring können wir dabei natürlich auch drehen.

Das Kinder- und Jugendtraining wird immer mittwochs von 17:00 bis 19:00 Uhr auf dem Walter-Lohmann-Ring (Feldmark in 44803 Bochum) stattfinden. Wir bleiben dabei die ganze Zeit auf der Anlage.

Erster Termin ist Mittwoch, der 20. April 2016. Infos unter ‚Termine‘

Später wird auch für die Erwachsenen ein Training auf dem Trial-Parcours ermöglicht. Die Radsportstrecke ist übrigens außerhalb des Trainings öffentlich zugängig.