09.03.2016

Klettern statt Biken

Ausflug mit der Jugend in die Kletterhalle

Da die Wochenenden im Januar und Februar so verregnet waren, sind wir Ende Februar auf die Kletterhalle ausgewichen. Natürlich hatten wir an dem Sonntag perfektes Bikewetter mit Sonne und blauem Himmel. Trotzdem waren knapp 15 Kinder nach Riemke ins Neoliet gekommen. Wir waren, dank Unterstützung einiger kletterbegeisterten Eltern, 5 Erwachsene zum sichern. Die Kinder hatten somit genug Gelegenheit verschiedenste Kletterrouten auszuprobieren. Zusätzlich konnten sie sich noch im Boulderbereich (Klettern ohne Sicherung, dafür mit einer dicken Matte auf dem Boden) ausprobieren.

Wir hatten alle viel Spaß bei dem Ausflug in die ungewohnte Sportart und freuen uns auf eine Wiederholung.