22.10.2015

Top 10 für Andreas Dören

Weser-Ems-Cup in Lohne

Der 3. Lauf des WEC wurde am Sonntag, 18.10.2015 in Lohne (Kreis Vechta) ausgetragen und fand im Rahmen des “Deutschlandcup-Cup-Cross” statt. Schon um 9:30 Uhr tönte in kurzen Abständen der Startpfiff für alle Hobbyklassen-Fahrer. Der sehr schöne und top präparierte Kurs am Heinz-Dettmer-Stadion war trotz des Regens am Samstag und Sonntagmorgen in ausgezeichneten Zustand und bot allen 65 Startern ideale Cross-Bedingungen.

Die “Hobby-Senioren 3”-Fahrer waren mit 19 Aktiven vertreten, ein deutlich kleineres Feld als noch eine Woche zuvor in Goldenstedt. Nach passablem Start und erster Runde fuhr Andreas die weiteren Runden im Schlepptau von J.Francke (Harburger RG), einem “alten Hasen” im Cross-Sport. Am Ende reichte es nach 5 Runden zu Platz 8 und ein zufriedener MBC-Fahrer resümierte: “Tolle Strecke, sehr zufrieden mit der Leistung und interessantes Duell mit einem erfahrenen Fahrer; hat Spaß gemacht”!