19.01.2015

MTB Rennen in Bocholt

Am 18.01. stand das dritte und letzte von drei Rennen an der alt ehrwürdigen Radrennbahn statt.

Am 18.01. stand das dritte und letzte von drei Rennen an der alt ehrwürdigen Radrennbahn statt. Bei nassen und matschigen Bedingungen machte Florian Kortüm, der auch in diesem Jahr für das GT YellowWings Racing Team fährt, sich auf den Weg. Die ersten beiden Rennen verpasste Florian durch eine Erkältung und den Trainingslager Aufenthalt auf Mallorca. Mit ca. 70 Startern stand ein ansprechendes Teilnehmerfeld am Start und es lief von Anfang an gut. Vom Start gut weggekommen, setzte sich Florian direkt vorne fest und fuhr ein gutes Rennen. Als dritter rollte er zufrieden ins Ziel. Am 22.01. steht das nächste Trainingslager, ebenfalls auf Mallorca, an.